Home Gronauer Kirche

Die Gronauer Kirche St.Anna

Im Jahre 1834 wurde eine neue Kirche gebaut, weil die alte Kirche baufällig war und nicht mehr repariert werden konnte.

Der Kirchturm hat drei Glocken.
Um 1703 gab es nur zwei Glocken.

1906 kam eine kleine Glocke dazu.

Die ersten Fenster sind aus dem Jahr 1834. Die übrigen Fenster aus dem Jahr 1943. Ein ganz altes Fenster stammt aus dem 14.Jahrhundert.

Es zeigt das kleine Christuskind.